Logo Schauart designservice - Link zur Startseite
DeutschEnglish
Partnerschulnetz
Landwirtschaftliche Schule Vrsac
Staat: Serbien
Stadt: Vrsac

Unsere Schule wurde 1921 als Weinige Schule gegründet. Heute ist das die Landwirtschafliche Mittelschule mit 550 Schülern und 22 Klassen. Der Unterricht und die praktische Lehre wird von 44 Professoren und 10 Mitarbeitern gehalten. Die Schule hat zwei Tätigkeitsbereiche:rn1. Tourismus und Gastronomie (die Fachrichtung im Dauer von vier Jahren: Tourismustechniker (Reisetechniker). Die Fachrichtungen im Dauer von drei Jahren: Kellner, Koch).rn2. Landwirtschaft, Produktion und Lebensmittelverarbeitung (die Fachrichtungen im Dauer von vier Jahren: Agrartechniker, tierärtzlicher Techniker (bzw. Tierhelfer), Techniker für Biotechnologie. Die Fachrichtungen, die drei Jahre dauern: Fleischer,Bäcker). rnIn unserer Schule werden Deutsch, Englisch, Russisch und Französisch als Fremdsprachen unterrichtet. Unser Wunsch wäre, aktiv mit den Schulen ähnlichen Profils zusammenzuarbeiten. Wir haben schon inhaltliche und wichtige Zusammenarbeit mit zwei rumänischen, zwei österreichischen Schulen und auch mit einer Schule in Slowenien. Unsere Schule hat den Namen nach unserer Stadt Vrsac bekommen. Vrsac ist eine kulturreiche Stadt. Es ist auch durch die alten und modernen Einrichtungen gekennzeichnet. Vrsac ist von vielen Weingärten umgeben, die zusammen mit dem Turm von Vrsac, auf dem Berg von Vrsac, ein wunderschönes Bild machen. Da hier verschiedene Nationalitäten leben, hat Vrsac neben orthodoxe auch eine rumänische und eine im baroken Stil ausgebaute katholische Kirche. Dank dem Sport-und Wirtschaftszentrum „Millenium“ und der weltbekannten farmazeutischen Firma „Hemofarm“ ist unsere Stadt ein großes Wirtschafts-und Handelszentrum geworden. rnWeitere Auskünfte und Fotos der Schule können Sie unter der Web-Seite: rnhttp://www.bioskola.edu.rs/ finden

Schultyp: Sekundarschule (Stufe 2)
Alter der Schüler von: 15 bis: 19
Schwerpunkte für Projekte:  Geschichte, Politik, Sozialwissenschaft, Naturwissenschaft, Musik, Kunst, Sport
Unterrichtete Sprachen:  Deutsch, Englisch, Russisch und Französisch
Vorschläge für Projekte:  Das Jugendprojekt zum Thema: Menschenrechte in Vergangenheit und Gegenwart (der Stiftung EVZ und des Vereins MitOst)
Wünsche hinsichtlich Partnerschule:  Fleißige Schülerinnen der Fachrichtung Tourismus wollen mit den Schülern einer der deutschen Schulen den Kontakt aufnehmen und ein Projekt zum Thema Menschenrechte durchführen
Suchstatus: Ich suche noch weitere Partnerschulen
Angemeldete Schulen: 4686 Letzte Aktualisierung: 17.10.2019