Logo Schauart designservice - Link zur Startseite
DeutschEnglish
Partnerschulnetz
Orthodoxe Mittelschule von heiligen Ekwtime und Georg von Athos
Staat: Georgien
Stadt: Tbilissi

Orthodoxe Mittelschule,380 Schüler/innen , 55 Lehrer/innen, 200 Schüler stehen auf der Warteliste für das kommende Schuljahr 2009-2010,keine Schulpartnerschaften, rn1992 in der Hauptstadt Tbilissi (Georgien) gegründet, Georgien befindet sich in der Mitte des Kaukasus, von den unzähligen Kulturdenkmälern sind drei 1994 zum UNESCO Welkulturerbe erklärt worden: Mzcheta, die alte Hauptstadt Georgiens, der Klosterkomplex Gelati – Bagrati und das Architekturensemble Uschguli, Altstadt von Tbilissi,die von dem Zusammenleben verschiedener Religionen zeugt, Oper und das Nationalmuseum,das die Goldschätze des Landes beherbergt,lohnen einen Besuch,zahlreiche moglichkeiten zum Wandern, Bergsteigen und neuerdings auch zum Wintersport bieten die Gebirgsketten des Kaukasus, reich an Hohlenarchitektur, Turme und Festungsanlagen, ein modernes Land, das unter beibehaltung seiner kulturellen Werte, von den Nachbarn anerkannt, seinen Platz in der Weltgemeinschaft hat.

Schultyp: Sekundarschule (Stufen 1 + 2)
Alter der Schüler von: 13 bis: 17
Schwerpunkte für Projekte:  Geschichte, Kunst, Musik
Unterrichtete Sprachen: 
Vorschläge für Projekte: 
Wünsche hinsichtlich Partnerschule: 
Suchstatus: 
Angemeldete Schulen: 4686 Letzte Aktualisierung: 17.10.2019