Logo Schauart designservice - Link zur Startseite
DeutschEnglish
Partnerschulnetz
Collège Catholique Père Aupiais
Staat: Benin
Stadt: Cotonou

Collège Catholique Père Aupiais(CCPA) ist einer der wichtigsten Schulen in Benin.Sie wurde September 1949 gegründet.Seit drei Jahren hat die Schule eine Netseite:www.college-aupiais.com.Es gibt 4 Deutschlehrer in der Schule und ungefähr 1700 Schüler und Schülerinnen.Die Schüler lernen Deutsch ab 4ème(der dritten Klasse von Realschule).Alle Schüler,die in die Schule kommen,studieren Deutsch zwei Jahre lang.Dies heisst in 4ème und in 3ème(dritte und vierte Klassen von Realschule).Nach dieser Letzten Klasse von Sekundarstufe 1,wählen die Schüler ein Fach.Nur die Schüler,die das literarische Fach wählen,studieren Deutsch weiter,bis ABITUR.Unsere Ergebnisse sind sehr interessant.Die Schule steht im Zentrum von Cotonou,Hauptstadt von Benin,nicht so weit von dem Präsidentenpalast.Es gibt in Benin viele Sehenswürdigkeiten:"Place des Martyrs"Place de l'Etoile Rouge","Le Temple des Pythons","La Route des Esclaves","Le Musée Historique de Ouidah"La Porte du Non-Retour","Le Musée d'Abomey", usw...Der heutige Präsident des Landes ist Thomas Boni Yayi.Seit 2 Jahren hat unsere Schule eine Universität;man nennt sie CCPA(Cycle Préparatoire Père Aupiais).Die Studenten müssen hier 2 Jahre machen und werden entweder in Frankreich oder in Dakar(Senegal) ihre Ingenieurarbeit während drei Jahre beenden.

Schultyp: Sekundarschule (Stufen 1 + 2)
Alter der Schüler von: 11 bis: 19
Schwerpunkte für Projekte:  Geschichte, Musik, Sport
Unterrichtete Sprachen:  Französisch,Englisch,Deutsch
Wünsche hinsichtlich Partnerschule: -Einmal im Jahr:Begegnung zwischen Lehrer;Wir interessieren uns für Deutschlehrer und Französischlehrer.-Gemeinsame Projekte verwiklichen,...
Suchstatus: Ich suche noch weitere Partnerschulen
Angemeldete Schulen: 5468 Letzte Aktualisierung: 06.02.2023