Logo Schauart designservice - Link zur Startseite
DeutschEnglish
Partnerschulnetz
Spojená Škola Dominika Tatarku
Staat: Slowakei
Stadt: Poprad

Wir sind die Bilinguale Abteilung der Spojená Škola Dominika Tatarku, einer staatlichen slowakischen Schule. Die Abteilung wurde 1991 auf Basis eines Kulturabkommens zwischen Deutschland und der Slowakei gegründet, umfasst die Jahrgangsstufen 9 bis 13 und führt gleichzeitig zum deutschen Abitur und zur slowakischen Maturita. Als sogenannte Deutsch-Profil-Schule gehören wir zum PASCH-Netzwerk der von Deutschland unter anderem durch die Entsendung von Lehrkräften geförderten Schulen im Ausland.Unsere knapp 250 Schülerinnen und Schüler werden von sieben deutschen und etwa 20 slowakischen Lehrkräften unterrichtet. Im Eingangsjahr erhalten sie 20 Wochenstunden Deutsch, in den folgenden Jahrgangsstufen werden die Fächer Deutsch, Mathematik, Geschichte und Erdkunde auf Deutsch unterrichtet.In die Abteilung werden nur Schülerinnen und Schüler aufgenommen, die zuvor deutlich überdurchschnittliche Leistungen erzielt haben. Es handelt sich dabei um sehr disziplinierte und höfliche Jugendliche.Poprad liegt am Fuß der Hohen Tatra und bietet neben einer außerordentlich beeindruckenden Natur im Umkreis auch einzigartige Sehenswürdigkeiten der Slowakei. Als Beispiele lassen sich hier die Städte Kežmarok, Levoča und Košice sowie die Zipser Burg, das Freilichtmuseum und die Burg in Stará Ľubovňa, die Belianska-Höhle sowie der Naturpark "Slowakisches Paradies" nennen. Da wir unsere Schülerinnen und Schüler insbesondere auf ein Studium in Deutschland vorbereiten wollen, sind Austausche mit deutschsprachigen Partnern bei uns ein wichtiger Bestandteil des schulischen Angebots. Seit vielen Jahren pflegen wir erfolgreiche Partnerschaften mit der Europaschule Gymnasium Westerstede sowie dem Dathe-Gymnasium in Berlin. Da die Nachfrage unserer Schüler an Austauschangeboten jedoch größer ist als das Angebot, das wir ihnen mit diesen beiden Partnern bieten können, sind wir auf der Suche nach einer weiteren Schule für einen langfristigen jährlich sattfindenden Austausch. Von unserer Seite würden voraussichtlich etwa 25 Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen.Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und uns möglicherweise bald persönlich bei einem Austausch kennenzulernen.

Schultyp: Sekundarschule (Stufen 1 + 2)
Alter der Schüler von: 15 bis: 21
Schwerpunkte für Projekte:  Geschichte, Politik, Sozialwissenschaft, Naturwissenschaft, Kunst
Unterrichtete Sprachen: 
Vorschläge für Projekte: 
Wünsche hinsichtlich Partnerschule: 
Suchstatus: Ich suche eine Partnerschule
Angemeldete Schulen: 3821 Letzte Aktualisierung: 19.11.2017