Logo Schauart designservice - Link zur Startseite
DeutschEnglish
Partnerschulnetz
Deutsche Schule Cali
Country: Colombia
Town: Digora,

Die Deutsche Schule Cali gehört zu einem Netzwerk von mehr als 140 Deutschen Schulen im Ausland, die durch die Bundesrepublik Deutschland personell und finanziell unterstützt werden. Wir gehören zur IBO (International Baccalaureate Organization) und bieten unseren Schüler/innen das Gemischtsprachige International Baccalaureate (GIB) an. Die Deutsche Schule Cali (spanisch Colegio Alemán Cali) ist eine von vier deutschen Auslandsschulen in Kolumbien. Sie wurde 1935 in Cali gegründet. Die Schule befindet sich im grünen Stadtviertel Ciudad Jardín im Süden der Stadt auf einem Campus, der die Größe von ca. zehn Fußballfeldern einnimmt.An der DS Cali, die eine spanischsprachige Schule mit verstärktem Deutschunterricht ist, wird das Fach Deutsch als erste Fremdsprache ab der Vorschule unterrichtet, deutschsprachiger Fachunterricht beginnt in den Jahrgangsstufen acht (Biologie) und neun (Geschichte). An der Deutschen Schule Cali werden die Sprachdiplomprüfungen der Stufen I (Jahrgangsstufe neun) und II (Jahrgangsstufe elf) der Kultusministerkonferenz durchgeführt. Weitere Sprachprüfungen finden in Englisch (Cambridge First Certificate) und Französisch (Diplôme d'Etudes en Langue Française) statt.Abschlüsse: - Landeseigener kolumbianischer Abschluss- Gemischtsprachiges International Baccalaureate (GIB)- Deutsches Sprachdiplom I (DSD I)- Deutsches Sprachdiplom II (DSD II)Gründungsjahr: 1935Schuljahresbeginn: AugustAnzahl Schüler: 800Anzahl Lehrkräfte: 110Unterrichtssprachen: Deutsch, SpanischFremdsprachen: Deutsch, Englisch, FranzösischSchulstruktur: (Kinderkrippe, Kindergarten, Vorschule), Grundschule, Mittelstufe, OberstufeSchultyp: Begegnungsschule (Schule mit verstärktem Deutschunterricht)Cali (ca. 3 Mio. Einwohner) liegt in der Zone des sogenannten tropischen Äquatorialklimas. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 26 Grad. Die geographische Höhe ist 1003 m.Cali liegt im Valle del Cauca am westlichen Ufer des Cauca-Flusses. Im Westen ist die Stadt durch die Felsen „Farallones de Cali“ geschützt, die Teil der Westkordillere der kolumbianischen Anden sind. Sehenswürdigkeiten in der Region sind - außerhalb der Stadt - die Farallones de Cali, der See "Lago Calima", in dem man gut Windsurfing und andere Wassersportarten ausüben kann und die kolumbianische Kaffeezone (eje cafetero).

Type of the school: Other
Age of the students from: 1 to 18
Main project topics:  Arts, Music, Social Sciences, Politics, History, Theatre, Sprachen
Languages taught: 
Suggestions for projects: 
Requests concerning your future partner school: 
Search status: I am looking for a new partnership
Declared Schools:4988Last Update: 17.09.2021